Nun sind sie da - Gina Henny - Reitlehrerin

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

News / 02. Februar 2017
Nun sind sie da!!

Meine beiden Pferde aus Südspanien sind in der Schweiz angekommen! Ich freue mich so unglaublich, die beiden nun hier zu haben. Faraona benimmt sich seit dem ersten Tag, als hätte sie schon immer in Cazis gelebt. Sie wohnt momentan noch abgetrennt von der Stutenherde, kann aber schon einmal in aller Ruhe Kontakt mit den alteingesessenen Damen aufnehmen.

Der erste Eindruck ist sehr positiv, ich bin sicher, dass  sich Faraona gut in die Stutengruppe integrieren wird. Auch ich fühle mich in der Entscheidung, Faraona in die Schweiz zu holen, mehr als bestätigt. Ein so ausgeglichenes, aufgestelltes und zufriedenes Pferd hatte ich noch selten! Auf unserem ersten gemeinsamen Spaziergang hat  sie sich sehr interessiert und dem Menschen gegenüber freundlich gezeigt.

Islote lebt sich ebenfalls gut in Cazis ein. Der Hengst nimmt sein neues Leben nicht ganz so selbstverständlich an wie Faraona, ist aber ebenfalls sehr neugierig auf seine Umgebung. Schnee ist ihm noch etwas suspekt aber darin wälzen klappt schon ganz gut;-) In Spanien  hatten es die Pferde sehr schön, die Haltung war mehr als überdurchschnittlich. Trotzdem hat Islote nun mehr Platz für sich allein zur Verfügung als vorher und war zu Beginn etwas überrascht, dass er sich nun so frei bewegen kann. Islote ist sehr einfach im Umgang, ein durch und durch freundlicher Hengst.  
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü